01.07.2024 in Nachruf von SPD Stuttgart

Wir trauern um Walter Häbe

 

Tief erschüttert, unendlich traurig, fassungslos, aber auch dankbar nehmen wir Abschied von

Walter Häbe * 04.11.1931 + 05.06.2024

Ein ehrlicher, offener und zugewandter Mensch hat uns verlassen. Bis zuletzt immer engagiert für sein Neugereut, vor allem aber für andere Menschen. Er wird eine große Lücke hinterlassen. Da die Beisetzung im kleinsten Familienkreis stattfand, wollen wir den vielen Menschen, die Walter kannten und schätzten, ein Abschiednehmen ermöglichen bei einer
Gedenkfeier am Sonntag, 14.07.2024 um 17 Uhr im Ökumenischen Gemeindezentrum Neugereut (Flamingoweg 22, am Marktplatz)

Bürgerverein-Interessengemeinschaft-Neugereut e.V. (BIN)
SPD-Ortsverein Stuttgart-Mühlhausen/Münster
Freundeskreis Flüchtlinge (NeSt)

13.12.2023 in Nachruf von SPD Stuttgart

Nachruf auf Helga Ulmer

 

Am 26. November ist unsere Genossin Helga Ulmer nach langer Krankheit im Alter von 84 Jahren von uns gegangen. Wir trauern mit ihren Angehörigen und erinnern uns in großer Dankbarkeit an eine vorbildliche Politikerin, der Stuttgart viel verdankt. 

Helga war eine Genossin, die deutliche Spuren hinterlässt:
Unter dem Einfluss der Friedenspolitik von Willy Brandt wurde sie 1972 Mitglied der SPD. In ihrem Ortsverein Stuttgart-Nord wurde sie als zupackende junge Frau schnell aktiv. Bereits 1974 wurde sie Mitglied des Bezirksbeirats. Hier engagierte sie sich für die Belange des vielgestaltigen Stadtbezirks. Ein Herzensanliegen von Helga war während ihrer gesamten politischen Tätigkeit die Gestaltung und Pflege des Killesberg-Parks, dem sie bis zu ihrem Tode eng verbunden blieb.

21.10.2019 in Nachruf von SPD Stuttgart

SPD in Trauer um Erhard Eppler

 

Die SPD Baden-Württemberg trauert um Professor Dr. Erhard Eppler. Der ehemalige Landesvorsitzende, Fraktionsvorsitzende und Bundesminister der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands ist am 19.Oktober im Alter von 92 Jahren in seiner Wahlheimat Schwäbisch Hall gestorben.

Für Erhard Eppler legt die SPD Baden-Württemberg ab Di 22.10. ein Kondolenzbuch aus. Trauernde können sich in der SPD-Landesgeschäftsstelle am Wilhelmsplatz 10 (2. Stock) in der Innenstadt bis Donnerstags von 8.00 bis 17.00 Uhr und am Freitag bis 13.00 Uhr darin eintragen.

11.03.2016 in Nachruf von SPD Stuttgart

Zum Tod von Peter Conradi

 

Die SPD Stuttgart trauert um Peter Conradi. Wir verlieren mit ihm einen sehr engagierten, intellektuellen und kritischen Wegbegleiter. Peter Conradi hat sich große Verdienste um die Stuttgarter Sozialdemokratie erworben. Er stand der SPD nicht nur mehrere Jahre vor, sondern war als OB-Kandidat wie auch als Bundestagsabgeordneter ein prominentes Gesicht der hiesigen SPD. Auch nach seinem Ausstieg aus allen politischen Ämtern war er bis zum Schluss ein politischer Kopf und dabei stets auch ein kritischer Analyst der Sozialdemokratie.

Für sein langjähriges Engagement und seinen Rat danken wir ihm. Wir werden ihm ein ehrendes und dankendes Gedenken bewahren! Seiner Familie gilt unser Mitgefühl.

12.12.2014 in Nachruf

Nachruf zum Tod von Günter Leonberger

 

Die SPD Stuttgart-Ost trauert um das sozialdemokratische Urgestein Günter Leonberger. Väterlicherseits, aus einer durch und durch sozialdemokratischen Familie stammend, begann seine politische Arbeit beim Wiederaufbau des Waldheim Raichberg und den sozialistischen Falken. Leonberger war 58 Jahre lang Mitglied der Sozialdemokraten. Zunächst im Ortsverein Gablenberg - in dem er auch jahrelang Vorsitzender war - und danach in der heutigen SPD-Stuttgart-Ost. Für die SPD saß er 27 Jahre im Bezirksbeirat Stuttgart-Ost. Das Waldheim Raichberg führte er als Vorsitzender 29 Jahre an.

Jetzt Mitglied werden

Unser Waldheim


Termine

Alle Termine öffnen.

25.07.2024, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr OV-Mitte: Führung durch das Weißenhofmuseum (Anmeldung erforderlich)
Anmeldung bis 12.07.24 bitte unter h.geissel@spd-stuttgart.de

25.07.2024, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr OV-Mitte: Mitgliedertreffen mit gemütlichem Beisammensein
TO siehe Einladung.

28.09.2024, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr SPD Stuttgart: Kreisdelegiertenkonferenz (KdK)
TO siehe Einladung.