Liebe Besucherin, lieber Besucher

herzlich Willkommen im Stuttgarter 'Roten Osten' und bei der SPD Stuttgart-Ost. Auf unseren Seiten informieren wir Sie über unsere Arbeit im Stadtbezirk. Auch unsere Stadtteilzeitung steht Ihnen hier zum Download bereit. Für all Ihre Fragen erreichen Sie und jederzeit über das Kontaktformular oder Sie schreiben persönlich an unseren Vorstand oder die Bezirksbeiratsfraktion.

PS: Wir sind mittlerweile auch auf Facebook vertreten und freuen uns, wenn Sie uns dort folgen.

 

13.03.2019 in Topartikel Veranstaltungen

Flashmob: Nein zu kürzeren Öffnungszeiten im Leo-Vetter-Bad

 

Die SPD Stuttgart-Ost fordert:

  1. Auch im Sommer muss unser Leo-Vetter-Bad für alle Menschen geöffnet bleiben.
  2. Im Winterhalbjahr bleibt das Leo-Vetter-Bad öffentlich genau so nutzbar wie bisher.
  3. Die Landeshauptstadt gewährleistet, dass wie bisher alle städtischen Schwimmkurse stattfinden.
  4. Die Landeshauptstadt bietet durch bessere Gehälter endlich Anreize, damit mehr Schwimmeisterinnen und Schwimmmeister in Stuttgart arbeiten.
  5. Rettungsschwimmer der Schwimmsport-Vereine könnten bei der Bad-Überwachung unterstützen. Diese Hilfe dürfen die Stuttgarter Bäderbetriebe nicht länger ausschlagen und müssen selbst Rettungsschwimmer in Kursen ausbilden.

06.03.2019 in Veranstaltungen

Who kehrs? Sauberkeit und Zusammenhalt im Stuttgarter Osten

 

Die SPD-Gemeinderatsfraktion und die SPD Stuttgart Ost laden Sie ganz herzlich zu einer Diskussion für und mit Bürgerinnen und Bürgern in Stuttgart Ost, am Donnerstag, 21. März, 18h30 Uhr im Gemeindehaus bei der Lukaskirche Landhausstr. 149, 70190 Stuttgart ein.

Lukasplatz, Klingenbachpark, Schloßgarten oder auch der Mittelstreifen der Ostendstraße – im Stuttgarter Osten gibt es viele Orte, an denen Müll auf  den Boden statt im Mülleimer landet. Müll auf Straßen, Plätzen und in den Parkanlagen ist nicht nur hässlich. Er ist auch ein Zeichen für mangelnde Wertschätzung: Es ist einem egal, wie der Nächste den Ort vorfindet An einem vernachlässigten Ort fühlt man sich unwohl und im nächsten Schritt vielleicht sogar unsicher. Wie gehören Ordnung und Sauberkeit und der Zusammenhalt am Wohnort zusammen. Wie sieht es im Stuttgarter Osten aus? Welche Orte sind regelmäßig betroffen? Warum? Und was können wir tun? Dies wollen wir mit unseren Podiumsgästen gemeinsam diskutieren.

 

Impuls:   PD Dr. Daniel Rölle, Soziologe, Universität Speyer

anschließende Diskussion mit

  • Martin Körner, Stadtrat Stuttgart
  • Alfred Gaiser, Kirchengemeinderat der Lukaskirchengemeinde
  • Suvi-Kristin Welt, Mobile Jugendarbeit Stuttgart Ost

27.02.2019 in Pressemitteilungen

Flashmob: Splish-Splash – I'm taking a bath!

 

Und zwar im Leo-Vetter-Bad! Das Bäderkonzept 2030 der Stadt Stuttgart sieht vor, dass das Leo-Vetter-Bad im Sommer komplett für die Öffentlichkeit geschlossen wird und auch sonst die Besuchszeiten für die Öffentlichkeit stark eingeschränkt werden. Zugunsten der Vereine und Schulen heißt es – aus Personalmangel ist der wirkliche Grund. Von diesen Maßnahmen sind verschiedene Bäder in Stuttgart betroffen, was den Druck auf die dann noch geöffneten Bäder weiter erhöht. Die Entscheidung soll im Juli im Gemeinderat fallen – wir wehren uns schon jetzt.

Am Sonntag, 10.3., treffen wir uns um 15 Uhr vor dem Eingang des Leo-Vetter-Bads zu einem Flashmob. Es braucht nicht viel: Badekappe, Schwimmflügelchen, Flossen, Bademantel, Sonnenbrille – was auch immer ihr zur Hand habt und eine Viertelstunde gute Laune, mit der wir ausgelassen zu „Splish-Splash“ tanzen. Fotos und Berichterstattung über Soziale Medien sind erwünscht!

 

Leo für alle – das ganze Jahr!

 

Habt ihr Fragen? Dann meldet euch bei Anja anjadargatz@hotmail.com, mob 0172 588 93 53 – oder kommt einfach vorbei!

21.02.2019 in Kommunalpolitik

Christiane Albrecht für die SPD Stuttgart-Ost

 

“Stuttgart ist Heimat für Menschen unterschiedlichster Herkunft. Ich möchte mich dafür einsetzen, dass hier alle unabhängig von ihrer Herkunft, Hautfarbe, dem Geschlecht oder dem Geldbeutel und Bildungsgrad der Eltern die gleichen Chancen haben. Wir brauchen gute und gebührenfreie Kitas und Kindergärten und gut ausgestattete Schulen.” Referentin im Innenministerium, Stuttgart-Ost, Platz 18 SPD-Liste

13.03.2019 in Ankündigungen von SPD Stuttgart

Frauenwahlrecht, Frauentag – ein Grund zu feiern?

 

Eine familien- und  frauenpolitische  Bestandsaufnahme mit Ausblick - auf ein Wort mit  Leni Breymaier

Leni Breymaier ist SPD Bundestagsabgeordnete, frühere Gewerkschaftsvorsitzende von Verdi und SPD Landesvorsitzende von Baden-Württemberg.  Im Gespräch wird sie von neuen Gesetzesvorlagen aus dem Ausschuss für Familie, Frauen, Senioren und Jugend  informieren. Angesprochen  werden unterschiedlichste Themen   vom Guten Kitagesetz bis hin zur Rentenreform! Zusammen mit der Betreuungsstadträtin  Judith Vowinkel wird der Bezug  zur Stadt hergestellt.

Wir auf Facebook

Jetzt Mitglied werden

Termine

Alle Termine öffnen.

26.03.2019, 15:00 Uhr Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Seniorinnen und Senioren in Stuttgart
Gespräch mit Jasmin Meergans Spitzenkandidatin der SPD Vorschlagsliste zur Gemeinderatswahl

27.03.2019, 20:00 Uhr Frauenwahlrecht, Frauentag – ein Grund zu feiern?
Eine familien - und  frauenpolitische  Bestandsaufnahme mit  Ausblick - auf ein Wort mit  Leni Breymaier …

29.03.2019, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr Klimaschutz und Energiewende in Stuttgart
In den Städten werden heute ca. 80% der weltweit verfügbaren Energie verbraucht. Daher ist die Energiewende in d …

Gebührenfreie Kitas

Die SPD im Bund

Waldheim Raichberg