Liebe Besucher*innen,

herzlich Willkommen im Stuttgarter 'Roten Osten' und bei der SPD Stuttgart-Ost. Auf unseren Seiten informieren wir Sie über unsere Arbeit im Stadtbezirk. Auch unsere Stadtteilzeitung steht Ihnen hier zum Download bereit. Für all Ihre Fragen erreichen Sie und jederzeit über das Kontaktformular oder Sie schreiben persönlich an unseren Vorstand oder die Bezirksbeiratsfraktion oder besuchen Sie uns bei Facebook und Instagram.

 

15.12.2022 in Pressemitteilungen

Sportplatz an der Cotta-Schule muss offen bleiben

 

Das Schulverwaltungsamt hat den Sportplatz der Johann-Friedrich-von-Cotta-Schule für die Nutzung außerhalb der Schulzeiten geschlossen – eine Reaktion auf Beschwerden von Anwohnern. Seit vergangenem Jahr stellt ein Neubau in unmittelbarer Nähe des Sportplatzes ein Problem für die öffentliche Nutzung dar.

Der Vorstand der SPD Stuttgart Ost unterstützt den Bezirksbeirat in seinen Bemühungen, den Platz wieder außerhalb der Schulzeiten zu öffnen. Der Platz ist beliebt und wird von Jugendlichen vor allem zum Basketballspielen genutzt. Mit seinen Maßen und dem Tartanbelag ist er attraktiv für Sportler. „Genau das, was wir brauchen: ein Platz, der gut für junge Menschen erreichbar ist und auf dem Bewegung Spaß macht. Solche Plätze gibt es in Stuttgart-Ost viel zu wenig“, sagt Anja Dargatz, Vorsitzende des SPD-Ortsvereins. Mit dem direkt angrenzenden Neubau begannen die Beschwerden durch Anwohner über Lärm und Belästigung. Beteiligte Akteure, die bereits im Gespräch mit Nutzern, und Anwohnern sind, können die Darstellung des Schulverwaltungsamts nicht nachvollziehen und sehen die Schließung in keinster Weise gerechtfertigt. „Wer eine Wohnung an einer befahrenen Straße oder eben einem Sportplatz kauft, weiß, worauf er sich einlässt“, meint SPD-Bezirksbeirat Jörg Trüdinger, „zumal der Bezirksbeirat Ost vor dem Bau einen einstimmigen Beschluss gefasst hat, dass die öffentliche Nutzung des Platzes gewährleistet bleiben muss“. Eine öffentliche Nutzung bis zu den üblichen 22 Uhr hält er für vernünftig und geboten, denn:  Bereits in den 90er Jahren hat der Gemeinderat Stuttgart mit der „Aktion offener Schulhof“ beschlossen, Schulhöfe auch außerhalb der Schulzeiten geöffnet zu halten. Dies gilt es umzusetzen, damit Schulhöfe und Sportplätze denen zugutekommen, für die sie gebaut wurden – auch außerhalb der Unterrichtszeiten.

05.12.2022 in Ortsverein

Villa Berg - Nächste Schritte: Parkspaziergang

 

What's Up, Villa Berg? So einiges, und das hat Bezirksbeirat und Sprecher der Projektgruppe Villa Berg auf einer Führung mit 35 interessierten Bürgerinnen und Bürgern rund um die Villa erläutert. In der Woche zuvor hat der Geimeinderat dem Konzept der Stadtverwaltung zugestimmt. Dieses nimmt die Ergebnisse der Bürgerbeteiligung 2016 auf und konkretisiert sie: Nutzung für Kulturveranstaltungen, für Vereine und eine Gastronomie, die man sich leisten kann. "Man soll aber auch das Gebäude betreten können, ohne etwas zu konsumieren zu müssen oder an einer Veranstaltung teilzunehmen", betont Trüdinger. Mit der (einstimmigen!) Zustimmung des Bezirksbeirats Ost und des Gemeinderats im Rücken kann es nun losgehen, vermutlicher Baubeginn 2024. Also, noch etwas Geduld aber ein Riesenschritt ist getan.
????????‍♀️????‍♂️????????

23.11.2022 in Ortsverein

Ehrung, Anträge und Feministische Außenpolitik: Mitgliederversammlung im Waldheim

 

Das ist Ortsverein: Von der Jubilarsehrung bis zur kontroversen außenpolitischen Debatte - und dazwischen noch zwei kommunalpolitische Anträge. Langweilig wird es nie - schon gar nicht, wenn man gemütlich bei Glühwein und Punsch im Waldheim zusammenkommt. Martin Körner, Monika Wüst und Bruno Thumfahrt wurden für 25, 30 und 50 Jahre Mitgliedschaft bei der SPD geehrt. Danke für diese vielen Jahre des Engagements! Wir haben außerdem sehr lebhaft über feministische Außenpolitik und ein europäisches Lieferkettengesetz diskutiert. Dabei kamen sehr grundsätzliche Fragen auf: Was genau bedeutet „feministisch“ und ist das ein geeigneter Begriff für Außenpolitik? Gibt es universelle Menschenrechte, die man auch außenpolitisch einfordern darf und soll oder ist das anmaßend?

10.11.2022 in Pressemitteilungen

Städtische Bäder gehören der Öffentlichkeit

 
Bade-St(r)and Stuttgart Ost

Nie wieder Sommer ohne Leo – über 300 Postkarten gegen die sommerliche Schließung des Leo-Vetter-Bads

Mit einer Postkartenaktion gibt der SPD Ortsverein Stuttgart Ost Bürgerinnen und Bürgern eine Stimme: Über 300 Postkarten an Oberbürgermeister Nopper wurden gesammelt und werden am Montag, 7. November um 15 Uhr im Rathaus eingeworfen.

Die knall-rote Postkarte ist nicht zu übersehen: „Nie wieder Sommer ohne Leo“ ist die Forderung – die Schließung des Leo-Vetter-Bads darf sich im kommenden Sommer nicht wiederholen.  Grade das Leo-Vetter-Bad mit seiner Liegewiese ist für eine Nutzung im Sommer bestens geeignet.  Die Forderungen: Schwimmen muss ganzjährig wohnortnah möglich sein; Schulen, Vereine und städtische Schwimmkurse haben Vorrang vor privaten Anbietern bei Wasserzeiten und Personaleinsatz und faire Bezahlung für das Fachpersonal. „Grade in Zeiten, wo bei vielen Menschen das Geld nicht mehr für Urlaub oder Ausflüge reicht, braucht es wohnortnah Orte für Bewegung und Begegnung“, sagt Anja Dargatz, Vorsitzende des Ortsvereins, „Wer in Krisenzeiten an solchen Orten spart, leistet sozialen Spannungen Vorschub “ – und verweist damit auf die durch Pandemie und Preissteigerungen angespannte Lage in vielen Familien im Stuttgarter Osten.

07.02.2023 in Standpunkte von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Ausbau der Photovoltaik im Stadtgebiet

 

Stuttgart soll bis 2035 klimaneutral werden. Bisher ist es der Verwaltung aber noch nicht gelungen, einen überzeugenden Einstieg in die konsequente Umsetzung des Klimafahrplans zu finden. Daher haben wir gemeinsam mit den ökosozialen Fraktionen per Antrag exemplarisch ein detailliertes Vorgehen zum Teilaspekt der „Ausbau der Photovoltaik im Stadtgebiet“ skizziert.

Jetzt Mitglied werden

Unser Waldheim


Termine

Alle Termine öffnen.

10.02.2023, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr OV Birkach-Plieningen: Stammtisch

17.02.2023, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr OV Vaihingen: Krieg und Krise in Europa
Diskussion mit Prof. Dr. René Repasi (MdEP) über die Herausforderungen, denen sich die EU derzeit stellen muss u …

24.02.2023, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr OV-Mitte: Mitgliederversammlung