Übersicht der Anträge der Bezirksbeiratsfraktion


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / übersicht


13.4.2011 Verkehrsberuhigung in Stuttgart-Ost

SPD-Fraktion im Bezirksbeirat Stuttgart-Ost Datum: 13.4.2011 Antrag: Verkehrsberuhigung in Stuttgart-Ost Der Bezirksbeirat möge beschließen: 1. Stuttgart-Ost soll zu einem Pilot-Innenstadtbezirk gestaltet werden. Folgende drei Ziele werden dabei verfolgt: Verkehrslärm minimieren, Verkehrsgeschwindigkeit reduzieren und Verkehrsfluss optimieren. 2. Im gesamten Vorbehaltsstraßennetz des Stadtbezirks (ausgenommen sind die Ufer- und Cannstatter Straße) soll zukünftig die maximal zulässige Höchstgeschwindigkeit auf Tempo 40 begrenzt werden. 3. Im Stadtbezirk soll ein Schwerverkehr-Durchfahrtsverbot eingerichtet werden. Ausgenommen sind die Ufer- und Cannstatter Straße. 4. Die Vorschläge aus dem Antrag der SPD-Fraktion „Verkehrsberuhigungskonzept in Stuttgart-Ost“ werden nach und nach durch die Stadtverwaltung auf Einklang mit den Zielen aus 1.) geprüft. Die Stadtverwaltung berichtet dem Bezirksbereit regelmäßig über den Fortschritt und die Umsetzung der Vorschläge.

 

Wir auf Facebook

Jetzt Mitglied werden

Termine

Alle Termine öffnen.

26.03.2019, 15:00 Uhr Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Seniorinnen und Senioren in Stuttgart
Gespräch mit Jasmin Meergans Spitzenkandidatin der SPD Vorschlagsliste zur Gemeinderatswahl

27.03.2019, 20:00 Uhr Frauenwahlrecht, Frauentag – ein Grund zu feiern?
Eine familien - und  frauenpolitische  Bestandsaufnahme mit  Ausblick - auf ein Wort mit  Leni Breymaier …

29.03.2019, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr Klimaschutz und Energiewende in Stuttgart
In den Städten werden heute ca. 80% der weltweit verfügbaren Energie verbraucht. Daher ist die Energiewende in d …

Gebührenfreie Kitas

Die SPD im Bund

Waldheim Raichberg