Diskussion in S-Ost: Kehren für die Gemeinschaft

Veröffentlicht am 09.04.2019 in Presseecho

Die SPD Stuttgart und ihr Ortsverband diskutierten am Donnerstag mit Bürgern und Experten über Wege zu mehr Sauberkeit im Stuttgarter Osten.

Verlassen liegt der Lukasplatz in der Abendsonne. Dass es hier ein Problem mit zu viel Müll gibt, ist am Donnerstag kaum zu erahnen. Zwischen den Altglas- und kleidercontainern stehen Tüten mit Unrat. Ansonsten ist das Areal sauber. „Im Sommer kann das ganz anders aussehen“, weiß Gerd Häußler, Pfarrer der Lukasgemeinde. „Ich freue mich immer, wenn ich sehe, dass die Kirchentreppen belebt sind“, lässt er die Interessierten wissen, die zur SPD-Veranstaltung „Who kehrs? Sauberkeit und Zusammenhalt im Stuttgarter Osten“ ins Gemeindehaus an der Landhausstraße gekommen sind. „Am späten Nachmittag ärgere mich dann, weil die Leute weg sind, aber ihren Müll dagelassen haben.“

Hier geht es zum kompletten Artikel in der Stuttgarter Zeitung.

 
 

Wir auf Facebook

Jetzt Mitglied werden

Termine

Alle Termine öffnen.

05.11.2019, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Vorstandssitzung
Mitglieder offene monatliche Sitzung des OV Vorstandes.

06.12.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Mitgliederversammlung mit Jubilar-Ehrung
Traditionell zum Jahresabschluß unsere Mitgliederversammlung mit Ehrung unserer Jubilare.

Gebührenfreie Kitas

Die SPD im Bund

Waldheim Raichberg