Christopher Street Day 2013 in Stuttgart

Veröffentlicht am 20.07.2013 in Veranstaltungen

zum 17. Mal demonstrieren Schwule und Lesben in Stuttgart am CSD (Christopher Street Day), der seinen Namen vom ersten Aufstand von homosexuellen Mannern am 28. Juni 1969 in der Stonewall-Bar in der Christopher Street in New York ableitet, die damals von der Polizei regelrecht gefagt wurden, gegen auch bei uns immer noch vorhandene Diskriminierung von Schwulen und Lesben.

Die Demonstration findet am 27. Juli 2013 in Form einer Parade statt. Auch wenn sie stellenweise aussieht wie eine "Loveparade", ist es eine politische Demonstation, in der es darum geht, das Errreichte zu erhalten, und die Diskriminierung z.B. bei Adoptionen abzuschaffen. Auch geht es darum, gegen die zunehmende Kriminalisierung von Homosexuellen z.B. in Russland einzustehen.

Die SPD macht sich seit Jahren für die Gleichstellung von homosexuellen Menschen stark, und das müssen wir auch in diesem Jahr wieder beim CSD in Stuttgart tun, um zu verhindern, dass die vom Bundesverfassungsgericht festgestellte Gleichstellung von konsaviativen Kräften wieder rückgängig gemacht wird.

Die SPD stellt gemeinsam mit der "Arbeitsgemeinschaft der Lesben und Schwulen in der SPD (SCHWUSO) auch in diesem Jahr einen Wagen auf der Parade. (kt)

Mehr Info's zur Polit-Parade unter http://www.csd-stuttgart.de/2013/index.php/polit-parade

 
 

Homepage SPD Stuttgart-Mitte

Jetzt Mitglied werden

Unser Waldheim


Termine

Alle Termine öffnen.

28.09.2022, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr OV West, Mitte und Nord/Prag, gemeinsame Veranstaltung: Panoramabahn-ÖPNV in Stuttgart“
Mit Thomas Leipnitz, Vorsitzender der Regionalfraktion berichtet über den aktuellen Stand der Überlegungen.

28.09.2022, 21:00 Uhr - 21:30 Uhr OV West: Im Anschluss an die obige Veranstaltung: Mitgliederversammlung mit Wahl

04.10.2022, 18:30 Uhr - 21:00 Uhr OV Ost Mitgliederversammlung: Draußensitzen, Klima-Fahrplan, Delegiertenwahl!
Passend zum Ende des Sommers, beginnen wir die Sitzung mit einer kostenlosen Führung durch die Ausstellung …