Liebe Besucherin, lieber Besucher

herzlich Willkommen im Stuttgarter 'Roten Osten' und bei der SPD Stuttgart-Ost. Auf unseren Seiten informieren wir Sie über unsere Arbeit im Stadtbezirk. Auch unsere Stadtteilzeitung steht Ihnen hier zum Download bereit. Für all Ihre Fragen erreichen Sie und jederzeit über das Kontaktformular oder Sie schreiben persönlich an unseren Vorstand oder die Bezirksbeiratsfraktion.

PS: Wir sind mittlerweile auch auf Facebook vertreten und freuen uns, wenn Sie uns dort folgen.

 

23.09.2017 in Veranstaltungen

Wahlparty im Waldheim Raichberg

 

Ab 18 Uhr am Wahl-Sonntag, dem 24. September 2017 treffen sich traditionell
die Sozis aus dem Stuttgarter Osten im
 


 

21.09.2017 in Presseecho

Was will der Politik-Newcomer Michael Jantzer?

 

Bislang engagiert er sich ehrenamtlich in der SPD, jetzt will er die Politik als Bundestagsabgeordneter zum Beruf machen: Michael Jantzer von der SPD ist Direktkandidat für den Wahlkreis Stuttgart II. Was der Newcomer erreichen will, erklärt er im Video-Interview mit StuggiTV. Mehr finden Sie hier

12.09.2017 in Ankündigungen

Die neue Ausgabe unserer Stadtteilzeitung ist online

 

Liebe Anwohner aus dem schönen Stuttgarter Osten,

unsere aktuelle Stadtteilzeitung ist fertig und wird demnächst ausgetragen. Online ist sie bereits jetzt schon, nämlich hier.

Viele Spaß beim Lesen!

Ihre SPD Stuttgart-Ost

04.09.2017 in Presseecho

Kampf für mehr Gerechtigkeit

 

Im Wahlkreis Stuttgart II trifft SPD-Kandidat Michael Jantzer auf eine Abgeordnete, die seit acht Jahren im Bundestag sitzt. Der „Boschler“ muss aufholen und setzt auf Bildung und Innovationen. Mehr lesen Sie hier in der Onlineausgabe der Stuttgarter-Zeitung.

 

03.09.2017 in Anträge

SPD Stuttgart-Ost läßt Worten Taten folgen

 

Die Bezirksbeiratsfraktion der SPD Stuttgart-Ost reicht eine ganze Reihe an Anträgen bei der Bezirksvorstehrin ein.

Es werden die an den Standaktionen am Ostendplatz und in Gablenberg aufgegriffenen Themen in konkreten Anträgen weiterverfolgt.

Hier finden Sie die Anträge:

Antrag Bänkle-Initiative

Antrag Sauberkeit SSB Haltestellen

Antrag Spielplatz Gaishämmerstraße

Antrag Wildparken Farrenstraße

Antrag Geschwindigkeitsüberschreitungen Albert-Schäffle-Straße und Bergstraße

 

19.07.2017 in Pressemitteilungen

SPD Ost fordert „Bänkle-Initiative“

 

Welche Sorgen und Probleme die Menschen im Stuttgarter Osten bewegen, das versuchte die SPD Stuttgart-Ost mit seinen aktuellen Standaktionen am Ostendplatz und in Gablenberg herauszufinden. Hierbei konnten Passanten auf einer großen Karte des Stadtbezirkes mit beschrifteten Fähnchen zeigen, wo sie Handlungsbedarf in ihrer Nachbarschaft sehen.

16.07.2017 in Ankündigungen

Historischer Stadtteilspaziergang durch Ostheim

 

Die SPD Stuttgart-Ost und Dr. Michael Jantzer laden sie herzlich am 22.7.2017 zum historischen Stadtteilspaziergang „Stuttgart-Ostheim nicht nur für Anfänger“ ein. Nicht nur weil 10 Prozent aller Bürger in Stuttgart jährlich umziehen, gibt es auch in Ostheim viele Neubürger, welche sich für Geschichte und Geschichten ihres Stadtteils interessieren: Wie entstand Ostheim und warum spricht man vom „roten Osten“? Schwerpunkt der Führung wird die Bedeutung des Ostendplatzes und die Kolonie Ostheim sein. Der Treffpunkt ist um 14:30 Uhr vor dem REWE. Die Führung leitet der im Osten bekannte Historiker Ulrich Gohl. Die Führung dauert etwa 2 Stunden und ist kostenlos. Wir freuen uns über ihr Kommen.

12.07.2017 in Pressemitteilungen

Helga Geprägs und Elfriede „Efo“ Leonberger erhalten die Willy-Brandt-Medaille

 
Vlnr: Geprägs, Campolieti, Leonberger

„Wie niemand anderes steht ihr beide für die SPD Stuttgart-Ost“, begründet der Vorsitzende der SPD Stuttgart Ost, Daniel Campolieti, die Ehrung und verleiht Helga Geprägs (79) und Elfriede „Efo“ Leonberger (80) die Willy-Brandt-Medaille. Die Willy-Brandt-Medaille ist die höchste Auszeichnung der SPD und ehrt Mitglieder, die sich in besonderer Weise für die Sozialdemokratie verdient gemacht haben.

17.06.2017 in Ankündigungen

Stuttgart-Berg nicht nur für Anfänger

 
Villa Berg


Historischer Stadtteilspaziergang durch Berg

Die SPD Stuttgart-Ost und Dr. Michael Jantzer laden sie herzlich am 8.7.2016 zum historischen Stadtteilspaziergang „Stuttgart-Berg nicht nur für Anfänger“ ein. Nicht nur weil 10 Prozent aller Bürger in Stuttgart jährlich umziehen, gibt es auch in Berg viele Neubürger, welche sich für Geschichte und Geschichten ihres Stadtteils interessieren: Wie entstand der Stadtteil Berg und warum spricht man beim Stadtbezirk Stuttgart-Ost vom „roten Osten“? Haltepunkte der Führung werden u.a. die Villa Berg, die Berger Kirche sowie das Gebiet um das Wasserwerk sein. Direkt am Neckar könnte an dieser Stelle neuer Wohnraum entstehen und sich Berg interessant weiterentwickeln. Der Treffpunkt ist um 16:00 Uhr am Eingang Ostendstraße/Sickstraße des Parks der Villa Berg. Die Führung leitet der im Osten bekannte Historiker Ulrich Gohl. Die Führung dauert etwa 2 Stunden und ist kostenlos. Wir freuen uns über ihr Kommen.

28.05.2017 in Pressemitteilungen

Seilbahn in den Nahverkehrsentwicklungsplan aufgenommen

 

Der vor wenigen Tagen veröffentlichende Entwurf des Nahverkehrsentwicklungsplans für Stuttgart bringt für den Stadtbezirk eine positive Überraschung. Darin findet sich auch der im Dezember 2016 von der SPD Ost eingebrachte und vom Bezirksbeirat verabschiedete Vorschlag einer Seilbahnverbindung zwischen Ostendplatz und Pragsattel via Mineralbäder wieder.