Kopfbild

Liebe Besucherin, lieber Besucher

herzlich Willkommen im Stuttgarter 'Roten Osten' und bei der SPD Stuttgart-Ost. Auf unseren Seiten informieren wir Sie über unsere Arbeit im Stadtbezirk. Auch unsere Stadtteilzeitung steht Ihnen hier zum Download bereit. Für all Ihre Fragen erreichen Sie und jederzeit über das Kontaktformular oder Sie schreiben persönlich an unseren Vorstand oder die Bezirksbeiratsfraktion.

Ihre SPD im Stuttgarter Osten

PS: Wir sind mittlerweile auch auf facebook vertreten und freuen uns, wenn Sie uns dort folgen.

 
 

30.04.2016 in Pressemitteilungen

Ausreichend Mittel für Internationale Vorbereitungsklassen

 

Die SPD-Fraktion im Bezirksbeirat Ost fordert die Stadtverwaltung an der nächsten Bezirksbeiratssitzung auf, ausreichend finanzielle Mittel zur Verfügung zu stellen, um den bis zu 250 Kindern der Internationalen Vorbereitungsklassen (IVK) die Teilnahme am Ganztagsbetrieb und dem Schulmittagessen zu ermöglichen. Hierfür sollen finanzielle Mittel für zusätzliche Schulsozialarbeit bereitgestellt werden.

Internationale Vorbereitungsklassen sind Klassen für Schülerinnen und Schüler, die als Neuzugang aus dem Ausland nach Stuttgart kommen und oftmals keine oder nur sehr geringe Kenntnisse der deutschen Sprache haben.

 

 

 

21.04.2016 in Ankündigungen

Unser aktueller Flyer zur Villa Berg ist online!

 
Villa Berg

Klicken Sie hier.

 

14.04.2016 in Ankündigungen

Tag der Arbeit im Waldheim Raichberg

 

Die SPD Stuttgart-Ost lädt alle Bürgerinnen und Bürger am 1. Mai ab 12 Uhr zum „Tag der Arbeit“ ins Waldheim Raichberg ein (Im Gewann 1, 70186 Stuttgart, Tel: 46 68 83).

 

29.03.2016 in Pressemitteilungen

Jahreshauptversammlung der SPD Ost

 
Daniel Campolieti

Daniel Campolieti bleibt Vorsitzender im 9. Jahr

Am 17.3.2016 fand turnusgemäß die Jahreshauptversammlung der SPD Stuttgart-Ost statt. Trotz des desaströsen Wahlergebnisses ist die SPD nach wie vor im Stuttgarter Osten gut aufgestellt. Der Vorstand ist sehr engagiert. Die Bezirksbeiratsfraktion und der SPD-Betreuungsstadtrat Martin Körnern bestimmen weiterhin federführende Diskussionen im Stadtbezirk. Auch die Parteibasis ist aktiv und hat sich stark während des Wahlkampfes bei Hausbesuchen, Standaktionen oder der Vollverteilung eingebracht. „Die SPD Stuttgart-Ost ist hervorragend aufgestellt“, resümiert Daniel Campolieti. Entsprechend wurde der Vorstand entlastet und komplett wiedergewählt. Daniel Campolieti bleibt Vorsitzender, nun im 9. Arbeitsjahr. Sein Stellvertreter bleibt Bernd Kaczmarek. Die weiteren Mitglieder sind Johannes Hauf (Kassierer), Rebekka Henschel (Schriftführerin), Claus Beneld, Jürgen Hesse, Bredo Leipprand, Wilfried Mader und Christine Neumann.

 

06.03.2016 in Ankündigungen

Nils Schmid am 11.3. am Ostendplatz

 
Nil Schmid

Am 11.3. kommt der Stellvertretende Ministerpräsident und SPD-Spitzenkandidat Dr. Nils Schmid um 13 Uhr auf den Ostendplatz vor dem REWE-Markt. Dabei „hilft“ er am Wahlkampfstand der SPD Stuttgart-Ost mit und steht den Bürgerinnen und Bürgern Rede und Antwort. Kommen Sie vorbei und stellen Sie unserem Spitzenkandidaten Dr. Nils Schmid Ihre Fragen. Die SPD freut sich auf Sie. Ebenfalls sind die beiden weiteren Kandidierenden für Stuttgart-Ost Stefanie Brum (Gänsheide, Uhlandshöhe) und Rolf Gaßmann (restliche Stadtteile) anwesend.

 

05.03.2016 in Ankündigungen

Unsere Jungwähler-Postkarte

 
 

28.02.2016 in Ankündigungen

Bad Cannstatt nicht nur für Anfänger

 

Historischer Stadtspaziergang durch Bad Cannstatt mit Stefan Betsch und Rolf Gaßmann

Die SPD Bad Cannstatt und Rolf Gaßmann laden herzlich ein zum historischen Stadtspaziergang am 6. März durch das alte Bad Cannstatt.

 

27.02.2016 in Ankündigungen

Stadtspaziergang: Stöckach nicht nur für Anfänger

 
Stöckachplatz und Stöckachschule

Historischer Stadtteilspaziergang durch den Stadtteil Stöckach

Die SPD Stuttgart-Ost und Rolf Gaßmann laden sie herzlich am 5.3.2016 zum historischen Stadtteilspaziergang „Stöckach nicht nur für Anfänger“ ein. Nicht nur weil 10 Prozent aller Bürger in Stuttgart jährlich umziehen, gibt es auch am Stöckach viele Neubürger, welche sich für Geschichte und Geschichten ihres Stadtteils interessieren: Wie und wann entstand der Stöckach und warum spricht man vom „Roten Osten“? Wer weiß, dass sich am Stöckach der erste Zoo Deutschlands befand, die königliche Menagerie. Die Neckarstraße war einst der Prachtboulevard zwischen der „Innenstadt“ und den Bädern in Bad Cannstatt. Auch die Geschichte vom Stöckachplatz wird inhaltlicher Teil der Führung sein. Der Treffpunkt ist am 5. März, 14:30 Uhr, vor dem Kiosk auf dem Stöckachplatz. Die Führung leitet der im Osten bekannte Historiker Ulrich Gohl. Er wird begleitet von der Marionette Lappalia Möpple, gespielt von Martin Ehmann und dem Landtagskandidaten Rolf Gaßmann. Die Führung dauert etwa 1,5 Stunden und ist kostenlos. Wir freuen uns über ihr Kommen.

 

25.02.2016 in Allgemein

Rolf Gaßmann im Bad Cannstatt Blog

 

 

24.02.2016 in Pressemitteilungen

Im Rosensteinquartier darf der Wohnungsbau nicht zur Disposition gestellt werden

 

Gaßmann: Auch die CDU und OB Kuhn müssen an den 7.000 versprochen Wohnungen festhalten

Angesichts weiter stark steigendem Bedarf an Wohnungen und geringen Bauflächen zeigt sich der Mieterverein entsetzt über Äußerungen aus dem Stuttgarter Rathaus, vom festgelegten Wohnungsbauziel abzurücken. „Es war bislang Konsens, dass durch das Projekt Stuttgart 21 die Stuttgarter Parklandschaft um 20 Hektar Fläche wachsen soll und weitere 100 Hektar der ehemaligen Bahnfläche dem Wohnungsbau zukommen sollen. Wenn die CDU-Fraktion nun von diesem Konsens abrückt, so täuscht sie massiv die Unterstützer des Stuttgart- 21 Projekts“, erklärt hierzu Mietervereinschef Rolf Gaßmann und ergänzt: „Auch ich fühle mich jetzt belogen!“