Mieter werden illegal zur Kasse gebeten

Veröffentlicht am 02.01.2016 in Presseecho

Der Mieterverein Stuttgart schickt derzeit so viele Abmahnungen an Makler , dass sie fast einen Aktenordner sprengen. Bei den Rügen geht es um illegale Gebühren zu Lasten der Mieter. Aber nicht nur Makler, auch manche Vermieter sind findig, wenn es darum geht, ihre Mieter zur Kasse zu bitten. Lesen Sie mehr hier in der Online-Ausgabe der Stuttgarter Nachrichten.

 
 

Homepage Rolf Gassmann

Wir auf Facebook

Jetzt Mitglied werden

Termine

Alle Termine öffnen.

19.07.2018, 18:30 Uhr - 20:00 Uhr SPD Stuttgart zu Besuch im Polizeimuseum
Auf mehrfachen Wunsch hin laden wir ein zur Führung im Polizeimuseum Stuttgart ein. Sie findet am Donnerstag, den …

24.07.2018, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr „Bürgermeistermacher“ Erich Holzwarth im Gespräch mit den SPD-Senioren
Liebe Freunde, liebe Genossinnen, liebe Genossen, liebe Gäste! Es war noch nie einfach, aber heute ist es w …

03.08.2018, 19:00 Uhr Stammtisch SPD Stuttgart-Ost
Einmal im Monat treffen sich die Mitglider der SPD Stuttgart zum Stammtisch im Waldheim Raichberg um in gemütliche …

Die SPD im Bund

Leni Breymaier

Waldheim Raichberg